Die Elisabethenschule in Hofheim ist eine christliche Schule in freier Trägerschaft.
Schulträger ist die gemeinnützige Katharina Kasper Holding GmbH
in Dernbach/Westerwald. Rechtsgrundlage sind u.a. das Hessische Schulgesetz (Schulen in freier Trägerschaft), die "Grundordnung für katholische Schulen in freier Trägerschaft im Lande Hessen" und die Schulordnungen des Bistums Limburg.
Die Schule ist staatlich anerkannt, d. h. Zeugnisse und Abschlüsse sind denen öffentlicher Schulen gleichwertig.
Die Lernmittelfreiheit des Landes Hessen gilt auch hier.

Advent in der Stube

Jeden Tag platzt die Stube aus den Nähten, wenn ein neues Säckchen des Adventskalenders geöffnet wird. Darin finden sich Bestandteile der Weihnachtskrippe, die nach und nach entsteht. Was gibt es Schöneres, um die Tage bis Weihnachten zu zählen. Mit jedem Säckchen des Kalenders kommt Weihnachten ein wenig näher.

Aus der eigenen Quelle trinken

Woher schöpfe ich  meine Energie? Wo liegt die Quelle, aus der ich Kraft schöpfe? Ein Tag der Stille für Eltern der Eli gibt Zeit, diesen Fragen Raum zu geben. Samstag, 9. Dezember 9-18 Uhr in der Eli Weitere Infos: Dr.Tambour@eli-hofheim.de und Flyer (s. )

Eli-Tag 2017

Alles begann mit dem Gottesdienst.  Kisten voller Spenden für die Hofheimer-Hattersheimer Tafel stapelten sich um den Altar. „Helfer in der Not“ war das Thema.

Kontemplation im Advent

Herzliche Einladung zu einer Auszeit mittwochs um 20 Uhr, ab 29.November jeden Mittwoch. Kontemplation heißt, einfach da sein vor Gott in Stille. Weitere Infos: siehe Flyer “Adventszeit”.

Ausflug ins Bibelhaus Frankfurt

Einmal im Zelt Abrahams sitzen, einmal im Boot über den See Genesareth fahren – das konnten unsere 6. Klässler im Erlebnismuseum der Bibel in Frankfurt erleben. Sehr gut von Referenten des Museums begleitet und geleitet tauchten die Schüler/innen in die Welt des Alten und Neuen Testaments ein. Ein Impuls, der die Sinne ansprach und hilft, mit der Bibel und ihren Geschichten noch...

Spiritualität der Eli

Die Klassen 5 lernten in mehreren Modulen das spirituelle Leben der Eli kennen. Gleich zu Beginn des Schuljahrs ging es in die Stube und Kapelle, zwei Orte der Schulseelsorge mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Stube, Ort des Gesprächs und des Austauschs untereinander, die Kapelle, Ort der Stille, der Sammlung und des Gebets. Kurz vor den Herbstferien ging es zusammen mit Frau Schaller und...

Oxford Fahrt

Oxford Fahrt

Zum ersten Mal haben wir parallel zu unserem jährlichen Austauschprogramm eine Busreise nach Oxford mit einem externen Anbieter (SET) im Jahrgang 9 angeboten. Jedes Jahr gibt es mehr Interessenten für den Austausch als Plätze zur Verfügung stehen und durch die zusätzliche Fahrt nach Oxford hatten nun erstmalig alle  Neuntklässler die Gelegenheit, Land und Kultur kennen zu lernen mit fachkundiger Begleitung aus der...